Mit spezifischen Übungen fördern Sie die Gesundheit von Mutter und Kind.
Auch während der Schwangerschaft ist körperliche Bewegung enorm wichtig. Ihr Körper verändert sich während der Schwangerschaft laufend. Um sich während dieser Zeit im eigenen Körper wohl zu fühlen, allfälligen Beschwerden wie zum Beispiel Rückenschmerzen entgegen zu wirken und sich optimal auf die Geburt vorzubereiten, empfiehlt sich das Training nach Pilates. Mit angepassten Kräftigungsübungen wird die Körpermitte gestärkt und die allgemeine Durchblutung verbessert. Auch typischen Schwangerschaftsbeschwerden wie Venenstau und Wadenkrämpfen wird so vorgebeugt. Entspannungsübungen helfen Verspannungen zu lösen und allfällige Schmerzen zu lindern. Zudem ergibt sich nach dem Training ein gutes Körpergefühl, dies hebt auch die Laune. Fazit: Im Schwangerschaftspilates erleben Sie ein vielseitiges Training, das die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mutter und Kind optimal fördert.

Kursplan Preise